Blau.de FAQ: Tarife & Vertrag

Auf dieser Seite finden Sie häufig gestellte Fragen – und natürlich auch die richtigen Antworten – zu blau.de. So erfahren Sie zum Beispiel die wichtigsten Details zu unseren Smartphone Tarifen und zum Telefonieren, Surfen und Simsen mit Blau. Wie laden Sie z.B. Ihr Prepaid Guthaben wieder auf, wie sperren Sie eine SIM-Karte oder wie surfen Sie günstig im Ausland? Lesen Sie mehr zu Ihrem Handy und Ihrer Blau SIM-Karte: z.B. wie Sie Highspeed-Datenvolumen für Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s nachbuchen können oder welche Einstellungen für Ihr Tablet richtig sind. Kurz: Die Blau.de FAQ ist der erste Anlaufpunkt für alle Ihre Fragen. Klicken Sie einfach auf das entsprechende Tab, um die Antworten auf die häufigsten Fragen zu finden.

Ver­trag

Ihren Vertrag verlängern Sie bequem online in Ihrem Mein Blau. Hier sehen Sie auch, ob Sie zur Vertragsverlängerung berechtigt sind bzw. wann der frühestmögliche Zeitpunkt der Verlängerung ist.

Nein, das ist nicht notwendig. In Ihrem Mein Blau sehen Sie, wann Sie Ihren Vertrag verlängern und somit auch Ihren Tarif wechseln können.

Ja, Ihre Rufnummer bleibt bestehen.

Änderungen können Sie jederzeit online in Ihrem Mein Blau Bereich oder per Mein Blau App vornehmen.

Smartphone Tarife

Sie können Ihren Vertrag 3 Monate vor Ablauf der aktuellen Laufzeit jederzeit um weitere 24 Monate verlängern lassen. Die Laufzeit Ihres aktuellen Vertrags finden Sie in Mein Blau. Hier können Sie die Vertragsverlängerung auch gleich online durchführen.

Alle Allnet-Flat Verträge sowie Blau M, Blau L und Blau All-In Verträge verlängern sich um weitere 24 Monate, wenn Sie eine Vertragsverlängerung veranlassen.
Falls Sie keine Vertragsverlängerung veranlasst und nicht gekündigt haben, verlängern sich Verträge automatisch gemäß den AGBs in Ihrem Vertrag um 6 oder 12 Monate.

Ja, Sie können zum nächsten Vertragsverlängerungstermin in die neuen Postpaid Tarife Blau All-in sowie Blau M und Blau L mit 24 Monaten Laufzeit wechseln. Die Laufzeit Ihres aktuellen Vertrags finden Sie in Mein Blau

Der Tarifwechsel ist bei Blau kostenlos.

Ja, im Blau Klassiktarif.
Hinweis: Der Klassiktarif ist für Neukunden nicht mehr buchbar.

Die Blau-Festnetz-Flatrate kostet 15 € für 30 Tage und gilt für Gespräche ins deutsche Festnetz (ohne Sonderrufnummern, wie zum Beispiel 0900-, 01805- und 0137-Nummern) und zu anderen Blau-Kunden.
Gespräche zu anderen Anbietern im E-Plus-Netz (zum Beispiel simyo, Base, Aldi) sind nicht abgedeckt.

Sollten alle Inklusiveinheiten, die Ihnen pro Monat zur Verfügung stehen, verbraucht sein, werden für über das Kontingent hinaus genutzte Minuten und SMS 9 Cent/Minute und SMS in alle dt. Netze berechnet. Die Datennutzung ist auch nach Ausschöpfung der Inklusiveinheiten kostenfrei, die Surf-Geschwindgkeit wird lediglich auf max. 64 kbit/s gedrosselt. Neue Inklusiveinheiten stehen Ihnen mit Start des nächsten Abrechnungsmonats erneut zur Verfügung.

Der Blau All-In 1,2 kostet monatlich 23,99 € und enthält eine Telefonie-Flat in alle deutschen Netze, SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie 1,2 GB Highspeed-Internet. Haben Sie Ihren Blau All-In 1,2-Vertrag online abgeschlossen? Dann erhalten Sie für die gesamte Vertragslaufzeit monatlich einen 2 € Online-Vorteil. Abweichende Preise aufgrund von Promotions möglich.

Blau All-In ohne Vetragsbindung kostet 19,99 €. Der Tarif beinhaltet eine Telefon- und SMS-Flat und 600 MB. Blau All-In mit Vertragsbindung ist 2 € pro Monat günstiger, wenn Sie den Tarif online abschließen.

Die Blau Allnet Flat L kostet 19,99 € pro Monat. Der Tarif beinhaltet eine Telefon- und SMS-Flat und 2 GB. Die Blau Allnet Flat L ist 2 € pro Monat günstiger, wenn Sie den Tarif online abschließen.

Die Blau Allnet Flat XL kostet 23,99 € pro Monat. Der Tarif beinhaltet eine Telefon- und SMS-Flat und 3 GB. Die Blau Allnet Flat XL ist 2 € pro Monat günstiger, wenn Sie den Tarif online abschließen.

Blau L ohne Vetragsbindung kostet 14,99 €. Haben Sie Ihre SIM-Karte vor dem 18.07. freigeschaltet und die Option Blau L gebucht, so beinhaltet der Tarif 450 Einheiten (nutzbar für Minuten und SMS) und 450 MB. Bei Freischaltung der SIM-Karte nach dem 17.08. sind 1,5 GB inkludiert. Blau L mit 24-monatiger Vertragsbindung ist 2 € pro Monat günstiger, wenn Sie den Tarif online abschließen.

Blau M ohne Vetragsbindung kostet 9,99 €. Haben Sie Ihre SIM-Karte vor dem 18.07. freigeschaltet und die Option Blau M gebucht, so beinhaltet der Tarif 300 Einheiten (nutzbar für Minuten und SMS) und 300 MB. Bei Freischaltung der SIM-Karte nach dem 17.08. sind 750 MB inkludiert. Blau L mit 24-monatiger Vertragsbindung ist 2€ pro Monat günstiger, wenn Sie den Tarif online abschließen.

Der Blau Surf M ohne Vetragsbindung kostet 9,99 € und beinhaltet 1,25 GB Highspeed-Internet. Blau Surf M mit 24-monatiger Vertragsbindung ist 2 € pro Monat günstiger, wenn Sie den Tarif online abschließen.

Nein. Nicht genutzte Einheiten verfallen.

Sie können Ihren Blau 9 Cent-Tarif mittels der Optionen Blau M, Blau L und Blau All-In Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Buchen Sie einfach & kostenlos unter der Kurzwahl 1155 oder online im Kundenlogin.

Alle Allnet-Flat Verträge sowie Blau M, Blau L und Blau All-In Verträge verlängern sich um weitere 24 Monate, wenn Sie eine Vertrags­verlänger­ung (VV) veranlassen. Falls Sie keine Vertrags­verlänger­ung veranlasst und nicht gekündigt haben, verlängern sich Verträge mit Vertrags­abschluss ab 01.08.2014 automatisch um weitere 12 Monate. Bei Verträgen mit Vertrags­abschluss vor dem 01.08.2014 gilt eine automatische Verlängerung um 6 Monate, sofern keine Vertrags­verlänger­ung veranlasst wurde oder Kündigung erfolgt ist.

Haben Sie sich für einen Tarif mit Inklusiveinheiten entschieden, z.B. Blau M oder L, so stehen Ihnen monatlich 300 bzw. 450 Inklusiveinheiten zur Verfügung. Diese Einheiten können Sie für innerdeutsche Gespräche als Minuten sowie SMS nutzen. Nutzen Sie Ihr Handy im Ausland, fallen für Ihre Gespräche und SMS die länderspezifischen Roaming-Konditionen (innerhalb der EU immer nur 9 Cent/Min und 7 Cent/SMS) an.

Wenn Sie von einem Postpaid-Tarif in einen Postpaid-Tarif mit 24 Monaten Vertragslaufzeit wechseln möchten, können Sie dies grundsätzlich online im Mein Blau Bereich jederzeit selbstständig tun, die Laufzeit Ihres Tarifes bleibt dabei unverändert.
Auch einen Tarifwechsel im Rahmen einer Vertragsverlängerung zwischen Postpaid-Tarifen mit 24 Monaten Laufzeit können Sie im Mein Blau Bereich einfach online selber durchführen, sofern Ihr Vertrag zur Verlängerung berechtigt ist.
Wenn Sie von einem Prepaid-Tarif in einen Prepaid-Tarif wechseln wollen, können Sie das online ebenfalls im Mein Blau Bereich jederzeit selbstständig tun.
Für den Login einfach Ihre Handynummer und Ihr Passwort eingeben.

Blau ALL-In

Ja, Sie können zum nächsten Vertragsverlängerungstermin in den neuen Tarif Blau All-In wechseln. Die Laufzeit Ihres aktuellen Vertrags finden Sie in Mein Blau.

Ja, wenn Sie von einem 9 Cent Tarif in einen neuen Blau Tarif mit 24 Monaten Vertragslaufzeit wechseln möchten, können Sie dies grundsätzlich online in Mein Blau jederzeit selbstständig tun. Geben Sie dazu Ihre Handynummer und Ihr Passwort ein.

Der neue Tarif „Blau All-In“ enthält eine Flat für Gespräche (60/60 Taktung, ohne international Roaming und Sondernummern) und SMS in alle deutschen Netze und Flat Surfen mit 600 MB Highspeed-Internet pro Abrechnungsmonat. Nach Verbrauch der 600 MB surfen Sie kostenfrei weiter bei einer Geschwindigkeit von max. 56 kbit/s. Der Tarif ist ein Laufzeit-Tarif mit 24-Monaten Laufzeit.

Sie können den Tarif „Blau All-In“ direkt im Kundenlogin unter „Tarife & Optionen“ auf „Tarifwechsel“ buchen.

Der Blau All-In kostet 17,99 €/Monat.

Er enthält eine Flat für Gespräche (60/60 Taktung, ohne international Roaming und Sondernummern) und SMS in alle deutschen Netze und Flat Surfen mit 600 MB Highspeed-Internet pro Abrechnungsmonat. Nach Verbrauch der 600 MB surfen Sie kostenfrei weiter bei einer Geschwindigkeit von max. 56 kbit/s. Der Tarif ist ein Laufzeit-Tarif mit 24-Monaten Laufzeit.

Allnet-Flat

Ja, Sie können zum nächsten Vertragsverlängerungstermin in den neuen Tarif Blau All-In wechseln. Die Laufzeit Ihres aktuellen Vertrags finden Sie in Mein Blau.

Ja, Sie können zum nächsten Vertragsverlängerungstermin in die neuen Postpaid Tarife Blau All-in sowie Blau M und Blau L mit 24 Monaten Laufzeit wechseln. Die Laufzeit Ihres aktuellen Vertrags finden Sie in Mein Blau

Alle Allnet-Flat Verträge sowie Blau M, Blau L und Blau All-In Verträge verlängern sich um weitere 24 Monate, wenn Sie eine Vertrags­verlänger­ung (VVL) veranlassen. Falls Sie keine Vertrags­verlänger­ung veranlasst und nicht gekündigt haben, verlängern sich Verträge mit Vertrags­abschluss ab 01.08.2014 automatisch um weitere 12 Monate. Bei Verträgen mit Vertrags­abschluss vor dem 01.08.2014 gilt eine automatische Verlängerung um 6 Monate, sofern keine Vertrags­verlänger­ung veranlasst wurde oder Kündigung erfolgt ist.

Internet-Optionen

APN (Access Point Name)
Der Zugang zum Internet kann über einen Zugangs­punkt (APN) realisiert werden.

National ist das mobile Surfen für Sie ohne jegliche Ein­stel­lungen des Zugangs­punktes (APN) möglich. Sollten Sie das mobile Internet nicht nutzen wollen, dann können Sie dies in Ihrem End­gerät ausschalten oder sich an unsere Hotline wenden. Selbst­verständ­lich können Sie die Internet­sperre auch jederzeit wieder aufheben. Ohne Internet-Flat surfen Sie zum Standard­preis von 0,24 €/MB, der sich aus Ihrem Tarif ergibt.

Wichtig: Um auch im Ausland mobil surfen zu können, muss auf Reisen der APN konfiguriert sein.

Sie können Ihren persönlichen Daten- und Tarifverbrauch in Ihrem Mein Blau Bereich jederzeit einsehen.

Die erfolgreiche Flatrate-Buchung wird Ihnen direkt bei Buchung per Ansage bestätigt. Zusätzlich erhalten Sie nach der erfolgreichen Buchung eine Bestätigungs-SMS.
Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie gerade die Flatrate nutzen können, rufen Sie bitte die kostenlose Kurzwahl 1155 an.

Über jede Änderung ihrer Flat werden Sie per SMS informiert.
Das heisst, Sie erhalten jeweils eine SMS zur Bestätigung der Buchung, zur Bestätigung einer eventuellen Deaktivierung aufgrund zu geringen Guthabenstands zum Verlängerungszeitpunkt, zur Bestätigung einer Abbestellung und zur Bestätigung zum Ablauf eines Buchungszeitraums.

Sie können Ihren persönlichen Datenverbrauch in Ihrem Mein Blau Bereich jederzeit einsehen.

Ruf­num­mern­mit­nah­me Blau

Alle Informationen rund um das Thema Rufnummernmitnahme und wie Sie diese beauftragen können, finden Sie auf unserer Infoseite zur Blau Rufnummernmitnahme

Sofortiger Wechsel
Sie können aus einem laufenden Vertrag wechseln und ihre Rufnummer in ungefähr 1 Woche übertragen. Sie erhalten bis zum Wechseltermin eine Blau Rufnummer, die Sie sofort nutzen können. Die genaue Terminbestätigung zum Wechsel senden wir per SMS und E-Mail. Bitte lassen Sie die Rufnummer telefonisch bei Ihrem bisherigen Anbieter freigeben (Portierungserklärung), das ist eine Voraussetzung zur Übernahme.

Wechsel zum Vertragsende
Sie können auch zum Vertragsende wechseln. Dafür ist eine Kündigung des bisherigen Vertrages notwendig, um den Wechseltermin zu erhalten. Ein Storno ist ab Terminbestätigung bis 5 Werktage vor dem Wechsel möglich.

Bitte informieren Sie Ihren bisherigen Mobilfunkanbieter, dass Sie Ihre Rufnummer zu Blau mitnehmen möchten (Portierungserklärung). Dies funktioniert in den meisten Fällen problemlos telefonisch an der Hotline.
Die Portierungserklärung (telefonische Freigabe ihre Rufnummer zur Mitnahme) ist 30 Tage gültig.

Nach der online Bestellung Ihres Wunschtarifs erhalten Sie die SIM Karte per Post.
Lassen Sie die Karte online freischalten unter: www.blau.de/freischalten

Danach können Sie Ihre Rufnummer unter Mein Blau zur Mitnahme eintragen.

Ja, Ihre Rufnummer können Sie unter Mein Blau zur Mitnahme eintragen.

Ihr bisheriger Anbieter verlangt meist eine einmalige Wechselgebühr zwischen 25 €und 30 €. Wenn Sie ihren alten Vertrag noch nicht gekündigt haben, läuft dieser mit den bisherigen Konditionen weiter. Die Hotline ihres bisherigen Anbieters gibt Ihnen darüber Auskunft.

Sie erhalten zuerst eine SMS und E-Mail von Blau mit der Terminbestätigung. Wir senden Ihnen eine weitere SMS und E-Mail, nachdem der Wechsel abgeschlossen ist.

Bei sofortigem Wechsel aus einem laufenden Vertrag dauert es ungefähr 8 Werktage (Montag bis Freitag).
Bei Wechsel zum Vertragsende wird Ihre Rufnummer zum Kündigungstermin des bisherigen Anbieters zu Blau übertragen.

Ja, das ist möglich bei abweichenden Daten. Zu Ihrer Sicherheit ist die Übereinstimmung ihrer Daten (Name, Rufnummer, Geburtsdatum) beim bisherigen Anbieter notwendig. Die Kundenbetreuung von Blau kontaktiert Sie, um die Daten zu korrigieren.
Auch bei einer fehlenden Portierungserklärung oder Kündigung dauert es länger.

In dem Fall ist eine Kündigung beim bisherigen Anbieter notwendig. Die Rufnummernmitnahme kann im Zeitraum von 4 Monaten vor Kündigungsdatum und bis zu 3 Monate danach beauftragt werden.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Sofort: Wenn Sie Ihre Rufnummer aus Ihrem laufenden Vertrag zu einem anderen Anbieter mitnehmen möchten, geben Sie uns telefonisch ihre Freigabe unter:
    mit Laufzeit: 0177-177-1160
    ohne Laufzeit: 0177-177-1159
    (Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-16 Uhr; ausgenommen gesetzliche Feiertage)
  • Bei Vertragsende: Die Voraussetzung dafür ist die Kündigung des Blau Vertrages.

Die Rufnummernmitnahme beauftragen Sie dann bei Ihrem neuen Anbieter. Dieser kümmert sich um alles Weitere.

Die einmalige Wechselgebühr bei Blau beträgt 24,95 €. Wenn Sie ihren Blau Vertrag nicht kündigen, läuft dieser mit den bisherigen Konditionen weiter.
Bei Prepaid Kunden wird die Wechselgebühr direkt vom Guthaben Ihrer Prepaid-Karte abgezogen. Bitte achten Sie darauf, dass ein Guthaben von mindestens 24,95 € aufgeladen ist.

Guthaben & Aufladen

Sämtliche Zahlungs­eingänge werden anhand der Rufnummer zugeordnet. Sie erhalten von uns eine Bestätigung des Zahlungs­eingangs per E-Mail. Bitte bedenken Sie, dass sich bei einer Überweisung der Zahlungs­eingang um 3 bis 4 Werktage verzögern kann. Sollte die Überweisung schon länger zurück liegen, prüfen Sie bitte, ob Sie auf das richtige Konto überwiesen haben.

Unsere Bankverbindung lautet:

Empfänger: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Konto: 1590900
Bankleitzahl: 47840065
IBAN: DE96 4784 0065 0159 0900 00
BIC/SWIFT-Code: COBADEFFXXX
Commerzbank Gütersloh

Bitte prüfen Sie auch, ob Sie im Verwendungs­zweck die richtige Handy­nummer angegeben haben.

Sollten Sie dort eine falsche Nummer angegeben haben, bitten wir Sie, sich montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr oder samstags von 10 bis 16 Uhr unter der Service­nummer 0177 17 71 15 9 (erreichbar aus dem Festnetz und allen Mobilfunknetzen. Es gilt der vom jeweiligen Anbieter ausgewiesene Preis für einen Anruf ins E-Plus Netz) an unsere Service-Mitarbeiter zu wenden.

In der Regel steht Ihnen Ihr Guthaben innerhalb von 15 Minuten nach Zahlungs­eingang bei Blau zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir bei Zahlung per Überweisung erst den Geld­eingang abwarten müssen, bevor wir Ihnen den Betrag auf Ihr Gut­haben­konto buchen können.
Schneller geht es bei Zahlung per Kreditkarte bzw. Lastschrift.
Die Dar­stellung des Gut­habens auf der Blau-Website wird mit einigen Stunden Verzögerung angepasst.
Den aktuellen Gut­haben­stand rufen Sie am einfachsten über die Eingabe von *100# (und dann die grüne Hörertaste drücken) über Ihr Handy ab.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit ist das Maximal­guthaben einer SIM-Karte auf 200 € begrenzt. Ein eventuelles Mehr­guthaben speichern wir auf Ihrem Bonus­konto.

Der Mindest­auflade­betrag für Ihr Gut­haben beträgt 10 €. Der maximale Auf­ladebetrag beträgt 200 €.

Ihr Guthaben können Sie automatisch, direkt im Internet, per Telefonanruf oder per Aufladekarte aufladen.

Automatisches Aufladen
Mit unseren Auflade-Optionen können Sie eine automatische Aufladung nach Ihren Wünschen festlegen. Sie entscheiden, ob Sie immer Gut­haben verfügbar haben wollen oder mit einem festen monatlichen Budget telefonieren möchten.

  • Auto­matische Aufladung bei niedrigem Gut­haben­stand
  • Monatliche Aufladung zum 1. des Monats

Manuelles Aufladen
Manuelles Aufladen ist bei Blau ganz einfach, deutschland­weit und rund um die Uhr möglich.

  • Blau-Aufladekarten
  • Direkt­aufladungen per Handy oder Internet
  • Aufladung per Über­weisung oder per Geld­automat

Unsere Auflade-Optionen können Sie bei Bestellung/Frei­schaltung oder jeder­zeit später in Ihrem Konto­bereich einstellen. Sofern Sie Ihre Bank- oder Kredit­karten­daten in Ihrem Mein Blau Bereich hinterlegt haben, können Sie die automatische Aufladung nutzen.

Automatische Aufladung bei niedrigem Guthabenstand

  • Sie legen fest, bei welchem Mindestguthaben (z.B. 10 €) Ihr Prepaid­konto um welchen Betrag (z.B. 15 €) aufgeladen werden soll. Zur Automatischen Aufladung

Monatliche Aufladung

Sie können den gewünschten Auflade­betrag (min. 10 €) auf unser Bankkonto überweisen. Aufgrund der Bank­laufzeit kann dies jedoch bis zu 5 Tage dauern. Bitte pro Überweisung nur eine Handy­nummer als Verwendungs­zweck angeben.

Empfänger: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Kontonummer: 1590900
BLZ: 47840065
IBAN: DE96 4784 0065 0159 0900 00
BIC/SWIFT-Code: COBADEFFXXX
Bank: Commerzbank Gütersloh
Verwendungs­zweck: Bitte unbedingt Ihre Handy­nummer im Verwendungs­zweck angeben

Pro Überweisung kann nur das Guthaben einer SIM-Karte aufgeladen werden. Sollten Sie mehrere SIM-Karten haben, verwenden Sie bitte pro Aufladung einen Überweisungs­träger.

Sie können Ihren Gut­haben­stand per Handy oder im Internet abfragen.

Abfrage mit dem Handy

  • Den aktuellen Gut­haben­stand Ihres Prepaid­kontos können Sie kostenlos direkt vom Handy aus abfragen.
  • Handy-Kurzwahl 1155 oder
  • Handy-Tasten­kombination *100# und senden

Abfrage im Internet

  • In Ihrem Mein Blau Bereich können Sie Ihren Gut­haben­stand abfragen.
  • Bitte beachten Sie, dass die Internet-Anzeige vom Gut­haben­stand aus technischen Gründen um einige Stunden verzögert ist.

Ja, ohne Guthaben können Sie Gespräche noch entgegen nehmen. Grund­sätzlich gilt bei uns, dass Sie nach Ablauf Ihres Guthabens noch zwei Monate erreichbar sind, aber keine kosten­pflichtigen Leistungen mehr in Anspruch nehmen können. Sobald Sie wieder Gut­haben aufgeladen haben, können Sie auch wieder Anrufe tätigen. Sollten Sie versäumen, innerhalb der zwei Monate nach Ablauf des letzten Gut­habens wieder aufzuladen, wird Ihre Karte unwiderruflich deaktiviert.

In der Regel steht Ihnen Ihr Guthaben innerhalb von 15 Minuten nach Aufladung zur Verfügung.

In Ihrem Mein Blau Bereich können Sie Ihren Guthaben­verbrauch ansehen und eine Abrechnung der monatlichen Verbräuche der letzten 24 Monate abrufen.

Alles rund um die Themen Guthaben, Auflademöglichkeiten und Guthabenabfrage erfahren Sie auf unserer Blau Guthaben & Aufladen Infoseite.

Ausland

Wir beschränken unser Angebot auf den deutschen Markt. Daher wickeln wir nur Bestellungen mit deutscher Lieferadresse ab.

Blau Kunden sind weltweit in über 120 Ländern erreichbar. Überall können Sie dort angerufen werden und SMS senden und empfangen. Selbst anzurufen ist in über 80 Ländern möglich.

Blau Preislist mit International Roaming Preise im und aus dem Ausland

Wenn Sie das Handy angeschaltet haben, ist Ihre Mailbox im Ausland automatisch aus. Es können also keine Nachrichten hinterlassen werden.
Ist Ihr Handy ausgeschaltet, so können Nachrichten auf Ihrer Mailbox hinterlassen werden. Es entstehen dabei für Sie keine Roaminggebühren.
Nur, wenn Sie die hinterlassenen Nachrichten abhören, wird der jeweilige Auslandstarif abgerechnet.
Unsere Auslandstarife finden Sie in unserer Preisliste (PDF).

Es ist leider nicht möglich, im Ausland Blau-Aufladecodes zu kaufen. Wir empfehlen Ihnen daher, schon vor Reiseantritt ausreichend Guthaben aufzuladen.

Falls Sie sich für eine längere Zeit im Ausland aufhalten wollen, empfehlen wir Ihnen die Aktivierung von "Automatisch Aufladen" in Ihrem Mein Blau Bereich.

Möglich ist die Eingabe von Aufladecodes im Ausland im Internet, z.B. in einem Internetcafe an Ihrem Urlaubsort. Unsere Aufladekurzwahl ist in der Form +491771771158 (zum Auslandstarif) auch aus dem Ausland erreichbar.

Das Einlösen von Aufladecodes per SMS über die 23000 oder telefonisch über die Servicenummer 01803-933000 (9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, aus dt. Mobilfunknetzen max. 42 Cent/Min.) ist im Ausland nicht möglich.

Kostenschutz

Blau bietet allen Neu- und Bestandskunden im 9 Cent Tarif mit dem kostenlosen Blau Kostenschutz eine sorgenfreie Handynutzung: Telefonieren, SMS Versenden und Surfen – und nie mehr als 39 € zahlen:

  • Telefonate und SMS in alle deutschen Netze sowie die mobile Datennutzung werden zu den günstigen Konditionen des Einheitstarifs abgerechnet: 9 Cent in alle deutschen Mobilfunknetze und das deutsche Festnetz. SMS werden mit 9 Cent berechnet, die mobile Datennutzung 24 Cent/MB.
  • Ab 39 € profitieren Sie vom Blau Kostenschutz: Alle weiteren innerdeutschen Gespräche und SMS werden bis zum Beginn der neuen Kostenschutzperiode nicht mehr berechnet und Sie können kostenlos in GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 KBit/s) mobil im Internet surfen.
  • Der Blau Kostenschutz verlängert sich monatlich (Kostenschutzperiode). Er beginnt am Kalendertag der ersten Kostenschutz-Buchung (bei Neukunden ist dies der Aktivierungstag) und endet am gleichen Kalendertag des Folgemonats. Bei Starttagen, die es im Folgemonat nicht gibt (z. B. bei einem Beginn am 31. Januar), verlängert sich der Blau Kostenschutz am letzten Kalendertag des Folgemonats.
  • Der Kostenschutz gilt für innerdeutsche Standardverbindungen. Ausgenommen sind Sondernummern, Optionspreise, Verbindungen ins Ausland, Roaming und MMS.

Als Neukunde werden Sie bei der ersten Nutzung Ihrer SIM-Karte per SMS über die Ein­richtung des kostenlosen Blau Kosten­schutzes informiert.

Bestands­kunden erhalten nach der kosten­losen Buchung des Blau Kosten­schutzes ebenfalls eine SMS als Bestätigung.

Sobald Sie in einer Kosten­schutz­periode vom Blau Kostenschutz profitieren, informieren wie Sie hierüber per SMS.

Die Laufzeit Ihrer aktuellen Kosten­schutz­periode erfahren Sie in Ihrem Mein Blau Bereich oder über die Kurzwahl 1155 wie folgt:

  • Rufen Sie mit Ihrem Blau-Handy die kostenlose Kurzwahl 1155 an.
  • Wählen Sie im Menüpunkt 8 (Options­verwaltung) die 2 für Status­ansagen. Dort wird Ihnen angesagt, wann die aktuelle Kosten­schutz­periode endet und eine neue beginnt.
Kündigen

Überlegen Sie, Ihre Blau-Handynummer zu einem anderen Anbieter mitzunehmen? Dies finden wir sehr schade.

Bitte informieren Sie unseren Kundenservice, wenn Sie Ihre Handynummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer vorzeitigen Handynummern-Mitnahme der bestehende Vertrag zwischen Ihnen und Blau von der Handynummern-Mitnahme vor Vertragsende unberührt bleibt und weitere Kosten anfallen. Die Weiterversorgung durch Blau ist nach erfolgreicher Handynummern-Mitnahme gewährleistet, da wir Ihnen eine Ersatzhandynummer für den laufenden Vertrag zur Verfügung stellen.

Hinweis: Aufgrund des Aufwands fällt eine Servicegebühr in Höhe von 24,95 € an. Dieser Betrag wird fällig, sobald der verhandelte Portiertermin erreicht ist und Ihre Rufnummer zu dem anderen Anbieter portiert wurde. Eine Verrechnung mit eventuell vorhandenem Guthaben ist nicht möglich.

Ja, ein Besitzer-/Inhaberwechsel ist grundsätzlich möglich.

Für Verträge mit Laufzeit: Die Umschreibung wird mit 2,99 € berechnet. Bitte loggen Sie sich in Ihrem Mein Blau Bereich ein und führen Sie die Änderung durch. Eine Namensänderung durch Heirat ist nur mit Kopie einer Eheurkunde möglich.
Für Prepaid Verträge ohne Laufzeit: Bitte füllen Sie das Formular für Prepaid-Besitzerwechsel vollständig aus und schicken es uns unterschrieben zu.

Überlegen Sie, Ihre Blau-Handynummer zu einem anderen Anbieter mitzunehmen? Dies finden wir sehr schade.

Die Mitnahme einer Blau-Handynummer zu einem anderen Mobilfunkanbieter ist jederzeit möglich und dauert ungefähr 1 - 2 Wochen. Die dafür benötigte Verzichtserklärung schicken wir Ihnen zu, wenn Sie uns mit einer Handynummern-Mitnahme beauftragen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Kundenservice.

Hinweis: Aufgrund des Aufwands fällt eine Servicegebühr von 24,95 € an. Eine Verrechnung mit vorhandenem Guthaben auf Ihrem Telefonkonto ist nicht möglich. Eine Auszahlung von Restguthaben veranlassen wir selbstverständlich, wenn Sie uns entsprechend informieren.

Premiumdienste wie Klingeltöne, Logos, Gewinnspiele oder Votings können über entsprechende Kurzwahlnummern einzeln oder im Abonnement angefordert oder gekündigt werden.

SMS Premiumdienste werden über Kommandos gesteuert. Antworten Sie mit dem entsprechenden Kommando auf die empfangene Premium-SMS.

Beispiel: Sie erhalten eine ungewünschte Premium-SMS von der Kurzwahl 12345. Senden Sie nun eine Antwort-SMS mit dem Text „STOP ALLE“ an die Nummer 12345 um alle von diesem Anbieter laufenden Premium-Abos zu beenden.

Kommandos:

START, GO, JA, OK
Start eines Abonnementdienstes

STOP
Beendet einen Abonnementdienst.

STATUS
Liefert eine Liste der aktiven Abonnementdienste, die über diese Kurzwahl bestellt wurden.

STOP ALLE
Beendet alle Abonnements, die über diese Kurzwahl bestellt wurden.

INFO
Inländische Anschrift (Name, Adresse, Hotlinenummer) des Inhalteanbieters oder des Mediators.

Alles rund um das Thema Kündigung, Tipps und Möglichkeiten erfahren Sie auf unserer Blau Kündigungs-Infoseite

Bitte schicken Sie Ihre Kündigung schriftlich an folgende Adresse:

Blau Kundenservice
c/o Telefónica Germany
GmbH & Co. OHG
Rigaer Straße 9
17493 Greifswald