Induktives Laden mit dem Handy

Keine Kabel, kein Problem: Immer mehr Smartphones ermöglichen induktives Laden. Man braucht nur das Handy auf die Ladestation zu legen, um es ganz bequem wieder aufzuladen – also ohne Ladekabel. Erfahren Sie jetzt alles, was Sie über kabelloses Laden wissen müssen.
 

Video zum induktiven Laden

Was ist induktives Laden?

Mit induktivem Laden können Handys kabellos aufgeladen werden. Der Akku lädt sich über ein elektrisches Feld zwischen induktiver Ladestation bzw. Pad und Smartphone. Immer mehr Smartphone-Hersteller, darunter natürlich auch die Großen wie Samsung und Apple, bieten Handys mit diesem Feature an. 

Wie funktioniert Wireless Charging?

Kabelloses Laden funktioniert per Induktion

Das kabellose Laden oder Wireless Charging von Smartphones funktioniert per Induktion. Auf Grundlage dieses physikalischen Prinzips ist es möglich, mit elektromagnetischen Feldern über sehr kurze Entfernungen – nur einige Millimeter – Energie zu übertragen.

Sowohl in der Ladestation bzw. dem Wireless Charging Pad als auch in das Handy sind kleine elektrische Spulen eingebaut. Wenn Strom fließt, wird er per Induktion von der einen Spule auf die andere übertragen. Das magnetische Wechselfeld im Charger erzeugt Spannung in der Spule des Handys. Diese Spannung wird in Gleichstrom umgewandelt, mit dem das Smartphone geladen wird.

Video zum induktiven Laden

 
Induktives Laden: Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Bequemes Aufladen ohne Kabel: einfach Handy auf Ladestation auflegen und fertig
  • Kein Ein- und Ausstecken mehr – und damit weniger Verschleiß
  • Mehr Übersicht und Ordnung durch weniger Kabel
  • Hohe Flexibilität: mit einer einzigen Ladestation lassen sich auch Geräte anderer Marken aufladen

Nachteile

  • Es dauert etwas länger, bis das Smartphone komplett geladen ist
  • Geringfügig höherer Energieverbrauch
  • Schnellladung funktioniert nur mit Ladegeräten, die über entsprechende Wattleistung verfügen
  • Nur eingeschränkte Nutzung des Smartphones während des Charging
  • Keine Lademöglichkeit mit sehr dicken Hüllen oder Metall-Case

 
Das bedeutet Qi

Interessant zu wissen: Der Qi-Standard ist nach dem chinesischen Wort für „Lebensenergie“ benannt – passend für drahtloses Laden. Ausgesprochen wird es „tschi“. 

Voraussetzungen: was man für induktives Laden braucht

Voraussetzungen für induktives Laden

Diese Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit Sie Ihr Smartphone kabellos laden können:

  • Sie brauchen ein Smartphone, das Qi-zertifiziert ist. Diese Voraussetzung erfüllen die meisten Top-Geräte der großen Hersteller. Bei Apple wurde das kabellose Laden z. B. mit dem iPhone 8 eingeführt, bei Samsung mit dem Galaxy S6. 
  • Kein Smartphone mit Qi? Kein Problem. Dann können Sie Ihr Handy mit einem Qi-Empfänger „wireless“ laden. Aber unsere Empfehlung: gleich ein Smartphone mit Qi wählen, das ist praktischer. 
  • Ein Ladegerät oder eine Ladematte mit Qi-Technologie. Achten Sie unbedingt auf ein Ladegerät mit der passenden Wattzahl, falls Sie ein Handy mit Schnellladefunktion haben und diese nutzen möchten.
  • Übrigens: Auch immer mehr Möbelstücke oder Lampen sind heute mit induktiven Ladesystemen für Qi-fähige Smartphones und Smartwatches wie z. B. die Apple Watch versehen. Alternativ gibt es auch Einbausets, mit denen Sie selbst Qi-Technologie in Möbeln nachrüsten können.  

Häufige Fragen und Antworten

Dauert induktives Laden länger?

Aus technischen Gründen dauert der Ladevorgang per Induktion länger als per Kabel. Jedoch verfügen immer mehr Smartphone-Modelle über eine Schnellladefunktion, die im Zusammenspiel mit der richtigen Ladestation die Ladezeit auf weit unter drei Stunden senken kann. 

Grundsätzlich funktioniert das induktive Laden mit jeder Qi-zertifizierten Ladestation. Falls Ihr Smartphone eine Schnelllade-Funktion bietet, müssen Sie bei der Wahl des induktiven Ladegeräts auf die richtige Wattleistungsstufe achten. So benötigen Apple Smartphones exakt 7,5 Watt, Android Handys jedoch 10 Watt. Ansonsten wird Ihr Handy standardmäßig mit 5 Watt kabellos aufgeladen – und das dauert etwas länger. Dank Qi-Zertifizierung sind Ladegeräte einer Marke auch mit Smartphones anderer Marken kompatibel. Deshalb lässt sich mit einem Samsung Wireless Charger auch ein Apple Handy und mit einem iPhone Wireless Charter ein Gerät von Samsung aufladen.

Mit einem induktiven Qi-Ladegerät geht gegenüber dem kabelgebundenen Laden etwas Energie verloren. Über das Jahr macht das jedoch nur rund einen Euro aus. 

Grundsätzlich ja, aber nicht mit jeder Schutzhülle. So verhindern z. B. Hüllen aus Metall die induktive Energieübertragung zwischen ansonsten kompatiblen Endgeräten. Achten Sie beim Kauf einer Schutzhülle für Ihr Smartphone darauf, dass sie mit Wireless Charging Geräten zusammenarbeitet. 

Mittlerweile gibt es eine große Bandbreite von Ladestationen:

  • Ladeschalen/-matten oder Standhalterungen aus unterschiedlichsten Materialien
  • Integrierte Ladepads: z. B. in Möbeln, Lampen, Radios und Nachttischen
  • Ladestationen im Auto: fest eingebaut in der Mittelkonsole oder mit Qi-Halterungen zum Nachrüsten
  • Öffentliche Ladestationen: viele Flughäfen, Hotels, Kaffeehausketten etc. bieten mittlerweile die Möglichkeit, Handys kabellos aufzuladen

Nein. Sofern die Geräte Qi-zertifiziert sind, sind sie auch miteinander kompatibel und ermöglichen kabelloses Laden durch induktive Kopplung. Damit lässt sich z. B. Ihr Samsung Smartphone oder iPhone überall aufladen, wo sich eine Qi-Ladestation befindet. 

Induktiv Laden mit Qi: Jetzt Handy sichern

Entdecken Sie alle Smartphones mit Qi-Technologie bei Blau. Vergleichen Sie in Ruhe und wählen Sie das beste Handy aus, damit Sie in Zukunft bequem und ohne Kabel laden können.

Blau Top Angebote

Das Beste von Blau: Unsere neuesten Angebote mit satten Rabatten oder gratis Extras. So günstig geht mobil.

Huawei Angebote
Top Preis-Leistung: Huawei Angebote

Sichern Sie sich jetzt eines der beliebten Huawei Modelle mit Vertrag.

Samsung Angebote
Beliebteste Handymarke: Samsung Angebote

Günstig mit Vertrag nach Wunsch kombinieren und lossparen.

Nichts dabei?

Smartphone finden

Entdecken Sie die Smartphones aller Anbieter im Überblick   mit und ohne Tarif.