Login
Warenkorb

Xiaomi Handy Vergleich: Die Modelle im Überblick

Xiaomi Handy Vergleich

12.01.2023

Das passende Xiaomi Smartphone zu finden, ist kein leichtes Unterfangen. Unser Xiaomi Handy Vergleich hilft Ihnen bei der Suche nach dem perfekten Match.

Was macht Xiaomi Handys so attraktiv?

Obwohl das Angebot an Xiaomi Smartphones sehr vielseitig ist, gibt es Qualitätsmerkmale, die fast alle Modelle bieten. Worauf Sie sich bei den Mobiltelefonen des Herstellers besonders freuen dürfen, erläutern wir zu Beginn unseres Xiaomi Handy Vergleichs.

Gut und günstig

Wie Sie in unserem Xiaomi Vergleich feststellen werden, haben viele Modelle des Herstellers eines gemein: ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Smartphones bieten in der Regel eine bessere Ausstattung als vergleichbare Geräte der Konkurrenz. Oder anders ausgedrückt: Hier bekommen Sie meist mehr für Ihr Geld – unabhängig davon, in welchem Preissegment Sie sich bewegen.

Megapixel-Spaß mit Xiaomi

Bei der Kamera zeigt sich Xiaomi oft besonders spendabel. Bereits in der Mittelklasse bietet der Hersteller teilweise Objektive mit Auflösungen jenseits der 100-MP-Marke. Selbst einige besonders günstige Geräte lassen diesbezüglich die Muskeln spielen: Aktuelle Pro-Modelle der Redmi Note Reihe etwa sind mit 100-MP-Kameras ausgestattet. Das bietet die Konkurrenz mitunter selbst bei deutlich teureren Geräten nicht.

Fast Charging auf Top-Niveau

Kaum ein Hersteller kann Xiaomi beim Fast Charging das Wasser reichen. Verglichen mit Smartphones anderer Marken laden Handys von Xiaomi trotz großem Akku meist sehr schnell auf. Auch hier beeindruckt bereits die Mittelklasse: Fast Charging mit 30 W ist keine Seltenheit, oft liegt die Ladeleistung sogar weit darüber. Das Xiaomi 12 Lite 5G etwa erreicht bis zu 67 W.

Schicke Benutzeroberfläche

Fast alle Hersteller von Android Smartphones überziehen Googles Betriebssystem mit einer eigenen Benutzeroberfläche. Auch Xiaomi hat sich dafür entschieden und nennt seine Variante MIUI. Die Software bietet im Vergleich zu einem reinen "Stock Android" diverse Zusatz-Features, die das Nutzererlebnis bereichern. Teilweise handelt es sich um Neuinterpretationen bereits vorhandener Funktionen.

Xiaomi hat etwa eine eigene Gestensteuerung entwickelt, die Sie statt der Google Variante verwenden können. Die Übertragung von Handy-Bildschirminhalten auf den TV oder Computer wurde ebenfalls optimiert, ebenso wie der Dark Mode. Ein weiteres Beispiel sind die aufpolierten Menüs, die auf unseren Xiaomi Handys mit Vertrag schicker aussehen als auf vielen anderen Android Geräten.

Ein Xiaomi exklusives Highlight ohne Google Pendant sind die sogenannten Superhintergrundbilder, die Sie jedes Mal aufs Neue begeistern werden, wenn Sie Ihr Gerät entsperren.

Der günstige Flaggschiff-Ableger: Xiaomi 12 Lite 5G

Xiaomi 12 Lite 5G

Die besten Xiaomi Handys sind in der Xiaomi 12 Reihe zu Hause. Da bei Blau stets das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund steht, empfehlen wir Ihnen in unserem Xiaomi Handy Vergleich das günstigste Modell der Serie: Das Xiaomi 12 Lite 5G sieht seinen deutlich teureren Schwestermodellen zum Verwechseln ähnlich und bietet neben seinem attraktiven Design eine sehenswerte Ausstattung zum kleinen Preis.

Dazu zählt unter anderem eine tolle Triple-Kamera, die Ihnen viel Flexibilität beim Fotografieren beschert. Zum Beispiel mit einem 108-MP-Hauptobjektiv (f/1.9) für gestochen scharfe Bilder. Oder mit dem 8-MP-Ultraweitwinkelsensor (f/2.2, 120 Grad Sichtwinkel) für Gruppen-, Architektur- und Landschaftsfotos. Komplettiert wird das Trio von einer 2-MP-Makrokamera (f/2.4), die kleine Motive ganz groß herauskommen lässt. Für scharfe Selfies gibt es zudem eine Frontkamera, die mit 32 MP auflöst.

Bewundern können Sie Ihre Fotos nach der Aufnahme auf dem 6,55 Zoll großen AMOLED-Display, dessen überzeugende Bildqualität auch Serien und Filme zum Genuss macht. Und dank der 120-Hz-Bildwiederholrate erwarten Sie butterweiche Animationen beim Scrollen sowie in unterstützten Apps und Mobile Games.

Für eine flüssige Performance im Alltag sorgt der Qualcomm Chipsatz Snapdragon 778G, dem 8 GB RAM zur Seite stehen.

Die nötige Ausdauer stellt ein 4300 mAh starker Akku bereit, der sich dank 67 W Turbo Charging enorm schnell aufladen lässt: In nur 13 Minuten ist er zu 50 Prozent, in 41 Minuten zu 100 Prozent geladen – eine Stärke, die Ihnen in unserem Xiaomi Handy Vergleich häufiger begegnen wird.

Dieses überzeugende Gesamtpaket hat Ihr Interesse geweckt? Dann sichern Sie sich das Xiaomi Smartphone jetzt hier:

Xiaomi 12 Lite 5G mit Vertrag

Topmodell von Redmi: Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G

Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G

Unter dem Redmi Label vertreibt Xiaomi besonders preiswerte Smartphones. Aber auch hier fördert der Vergleich einige Xiaomi Geräte mit toller Ausstattung zutage. Zum Beispiel das Redmi Note 11 Pro 5G, das ein fast identisches Kamera-Set-up bietet wie das Xiaomi 12 Lite 5G.

Wie das 12 Lite 5G besitzt das Redmi Handy eine 108-MP-Hauptlinse, einen 8-MP-Weitwinkel- und einen 2-MP-Makrosensor. Einziger nennenswerter Unterschied auf dem Datenblatt ist der minimal kleinere Sichtwinkel der Ultraweitwinkellinse (118 Grad), den Sie in der Praxis wahrscheinlich kaum bemerken werden. Selfies knipsen Sie mit 16 MP, was vollkommen ausreichend für gute Selbstporträts ist.

Vorn erfreut das Redmi Note 11 Pro 5G zudem mit einem riesigen AMOLED-Display, das 6,67 Zoll in der Diagonale misst und in FHD+ auflöst. Flüssige Animationen beim Scrollen und in Spielen sind dank der 120-Hz-Bildwiederholrate auch hier möglich.

Und auch die Performance kommt nicht zu kurz: Der Qualcomm Snapdragon 695 und 6 GB RAM sorgen für ein reibungsloses Nutzererlebnis.

Beim Akku spielt Xiaomi einmal mehr seine Stärken aus: Zum einen ist die Batterie mit 5000 mAh enorm ausdauernd. Zum anderen ist sie dank Fast Charging mit 67 W stets schnell wieder aufgeladen: In nur 42 Minuten schnellt der Akkustand von 0 auf 100.

Das Redmi Note 11 Pro 5G ist Ihr Favorit in unserem Xiaomi Vergleich? Dann erfahren Sie hier noch mehr darüber:

Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G mit Vertrag


 

Für Sparfüchse: Xiaomi Redmi Note 11

Xiaomi Redmi Note 11

Alle bisher genannten Geräte in unserem Xiaomi Handy Vergleich locken mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Doch es geht noch etwas günstiger: Echten Sparfüchsen empfehlen wir das Xiaomi Redmi Note 11. Es verzichtet auf einige Annehmlichkeiten des Pro-Modells, die Ausstattung kann sich aber dennoch mehr als sehen lassen.

Das Redmi Note 11 zählt zu den besten günstigen Smartphones für Fotos. Grund dafür ist die flexible Quad-Kamera, die ein 50-MP-Hauptobjektiv (f/1.8) beinhaltet – was in dieser Preisklasse beeindruckend ist.

Ihr zur Seite stehen ein 8-MP-Ultraweitwinkelsensor (f/2.2), eine 2-MP-Makrokamera (f/2.4) und ein 2-MP-Tiefensensor. Letzterer ermöglicht besonders schicke Porträtfotos, indem er den unscharfen Hintergrund optimiert ("Bokeh").

Selfie-Fans können sich mit der 13-MP-Frontkamera auf der Vorderseite austoben.

Viel Spaß bereitet Ihnen das günstigste Modell in unserem Xiaomi Handy Vergleich zudem mit seinem 6,43 Zoll großen AMOLED-Display (FHD+). Anders als bei den anderen Geräten handelt es sich zwar nicht um ein 120-Hz-Display. Doch die maximale Bildwiederholrate beträgt immerhin 90 Hz, was flüssigere Animationen ermöglicht als bei vielen anderen Handys.

Für die Leistung sind ein Snapdragon 680 4G und 4 GB RAM zuständig. Bäume ausreißen kann das Redmi Note 11 damit zwar nicht, doch für die meisten Anwendungsszenarien ist dieses Set-up ausreichend.

Ein Highlight ist die Akkukapazität von 5000 mAh, dank der das Gerät einen langen Atem hat. Und wenn die Batterie zur Neige geht, lässt sich das Redmi Note 11 in rund einer Stunde (mit 33 W) voll aufladen.

Ein niedriger Preis hat für Sie höchste Priorität? Dann sichern Sie sich das günstigste Modell aus unseren Xiaomi Vergleich jetzt hier:

Xiaomi Redmi Note 11 mit Vertrag

Häufig gestellte Fragen

Die High-End-Modelle des Herstellers finden Sie aktuell in der Xiaomi 12 Serie, die hierzulande vom Xiaomi 12 Pro 5G angeführt wird. Für ein derart umfangreich ausgestattetes Gerät veranschlagt der Hersteller aber auch einen Premiumpreis. In unserem Xiaomi Handy Vergleich konzentrieren wir uns auf die Geräte, die Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Denn das wird bei Blau großgeschrieben.

Eigentlich trifft das auf so gut wie alle Smartphones des Herstellers zu. Besonders empfehlen können wir die Geräte aus diesem Xiaomi Vergleich. Am preiswertesten ist aktuell das Xiaomi Redmi Note 11. Es ist für weit unter 200 Euro erhältlich (Stand: Dezember 2022) und in allen Bereichen solide aufgestellt.

Xiaomi und Redmi Geräte bedienen unterschiedliche Zielgruppen. Beide Marken bieten Handys mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis, bei Redmi steht dieses aber an oberster Stelle. Heißt für Sie: Wenn Sie an der bestmöglichen Ausstattung interessiert sind, sehen Sie sich bei den Xiaomi Handys um. Sind Sie zwar an guten Features, aber noch mehr an einem guten Geschäft interessiert, sind die (Xiaomi) Redmi Geräte genau das Richtige für Sie.

Günstige Xiaomi-Smartphones
Die günstigsten Xiaomi-Smartphones 2023

Suchen Sie nach einem günstigen Xiaomi-Smartphone? Dann haben wir hier die besten Modelle für Ihr Budget zusammengefasst.

Xiaomi: Beste Kamera-Handys
Xiaomi: Beste Kamera-Handys für wenig Geld

In einer praktischen Übersicht stellen wir Ihnen unsere Auswahl von Xiaomis besten Kamera-Smartphones vor, die sparsame Nutzer mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen können.

Smartphones bis 300 Euro
Die besten Smartphones unter 300 Euro

Suchen Sie nach einem Smartphone für unter 300 Euro? Hier haben wir die besten Geräte für Sie aufgelistet.