Login
Warenkorb

Die besten Mittelklasse-Handys 2023 im Vergleich 

Mittelklasse-Handys

12.01.2023

Qualität muss nicht teuer sein. Das beweisen Mittelklasse-Handys von Top-Herstellern wie Samsung oder Apple. Hier erhalten Sie Top-Technik mit starkem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Samsung Galaxy S21 FE
 

Samsung Galaxy S21 FE 5G
  • Display: 6,4 Zoll Dynamic AMOLED Display mit bis zu 120 Hz – gute Mischung aus Fläche und Handlichkeit
  • Kamera: Dreifach-Kamera (12 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 8 MP Dreifach-Zoom) – erstklassige Fotos und Videos
  • Chip: Snapdragon 888 – Qualcomms Flaggschiff-Chip überzeugt mit Top-Leistung
  • Speicherplatz: 128 GB – viel Speicher für all Ihre Daten
  • Akku: Bis zu 16 Stunden Videowiedergabe – bringt Sie locker über den Tag
  • Material (Rückseite): Leichter und stabiler Kunststoff
  • Größe: 155.7 x 74.5 x 7.9 mm
  • Gewicht: 177 g

Samung Galaxy A53 5G
 

Samsung Galaxy A53 5G
  • Display: 6,5 Zoll großes AMOLED-Display mit bis zu 120 Hz – Top in der Mittelklasse
  • Kamera: Vierfach-Kamera (64 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel + 5 MP Makro + 5 MP Tiefensensor) – Für jede Situation das passende Objektiv
  • Chip: Exynos 1280 – Samsungs leistungsstarker Mittelklasse-Prozessor für den Alltag
  • Speicherplatz: bis zu 256 GB – Speichererweiterung per microSD um bis zu 1 TB
  • Akku: Videowiedergabe bis zu 18 Stunden – Energie für den ganzen Tag
  • Material (Rückseite): Hochwertiger Kunststoff
  • Größe: 159,6 x 74,8 x 8,1 mm
  • Gewicht: 189 g

Google Pixel 7
 

Google Pixel 7
  • Display: 6,3 Zoll AMOLED-Display mit bis zu 90 Hz – groß und handlich
  • Kamera: Dual-Kamera (50 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel) – mit Google-Algorithmen zur Top-Aufnahme
  • Chip: Tensor G2 – High-End-Prozessor von Google
  • Speicherplatz: Bis zu 256 GB – viel Platz für Ihre Fotos und Videos
  • Akku: Mehr als 24 Stunden (gemischte Nutzung) – Ausdauer von morgens bis abends
  • Material (Rückseite): Edles und robustes Corning Gorilla Glass Victus
  • Größe: 155.6 x 73.2 x 8.7 mm
  • Gewicht: 197 g

Xiaomi 12 Lite 5G
 

Xiaomi 12 Lite 5G
  • Display: 6,55 Zoll AMOLED-Display mit bis zu 120 Hz – für flüssige Animationen
  • Kamera: Dreifach-Kamera (108 MP Weitwinkel + 8 MP Ultraweitwinkel + 2 MP Makro) – für gestochen scharfe Bilder
  • Chip: Qualcomm Snapdragon 778G – auch für Gaming geeignet
  • Speicherplatz: bis zu 256 GB – viel Platz für Ihre Daten
  • Akku: 4300 mAh – mit bis zu 67 Watt Ladegeschwindigkeit
  • Material (Rückseite):  Glas – für Premium-Gefühl
  • Größe: 159,3 x 73,7 x 7,29 mm
  • Gewicht: 173 g

iPhone SE (3. Gen.)
 

Apple iPhone SE (3. Gen)
  • Display: 4,7 Zoll Retina HD Display - besonders handlich
  • Kamera: Einfache Kamera (12 MP Weitwinkel) - ideal für den schnellen Schnappschuss
  • Chip: A15 Bionic - volle Apple-Power
  • Speicherplatz: Bis zu 256 GB - viel Speicher für Ihre Daten
  • Akku: Bis zu 15 Stunden Videowiedergabe - macht nicht so schnell schlapp
  • Material (Rückseite): Hochwertiges Glas
  • Größe: 138.4 x 67.3 x 7.3 mm
  • Gewicht: 144 g

Google Pixel 6a
 

Google Pixel 6a
  • Display: Handliches 6,1 Zoll OLED Display
  • Kamera: Dual-Kamera (12 MP Weitwinkel + 12 MP Ultraweitwinkel) – mit KI für umfangreiche Fotofunktionen
  • Chip: Tensor – Power dank Googles erstem eigenen Chip
  • Speicherplatz: 128 GB
  • Akku: Mehr als 24 Stunden Laufzeit (gemischte Nutzung)
  • Material (Rückseite): Leichter und robuster Kunststoff
  • Größe: 152.2 x 71.8 x 8.9 mm
  • Gewicht: 178 g

Xiaomi 11T
 

Xiaomi 11T 5G
  • Display: 6,67 Zoll AMOLED-Display mit bis zu 120 Hz – großes Display mit geschmeidiger Darstellung 
  • Kamera: Dreifach-Kamera (108 MP Weitwinkel + 8 MP Ultraweitwinkel + 5 MP Tele-Makro) – in jeder Situation die passende Brennweite 
  • Chip: MediaTek Dimensity 1200-Ultra – Leistung für die Oberklasse
  • Speicherplatz: bis zu 256 GB – ausreichend Speicher für viele Daten
  • Akku: 5000 mAh – mit 67 W super schnell aufgeladen
  • Material (Rückseite): Glas – edles Gefühl und Design
  • Größe: 164.1 x 76.9 x 8.8 mm
  • Gewicht: 205 g

Honor 50 5G
 

Honor 50 5G
  • Display: 6,57 Zoll OLED-Display mit bis zu 120 Hz –geschmeidige Animationen und schöne Farben
  • Kamera: Vierfach-Kamera (108 MP Weitwinkel + 8 MP Ultraweitwinkel + 2 MP Makro + 2 MP Tiefensensor) – so wählen Sie immer den passenden Bildausschnitt 
  • Chip: Qualcomm Snapdragon 778G – solide Leistung und flüssige Performance. Auch bei Mobile Games
  • Speicherplatz: bis zu 256 GB – große Speicherkapazität für deine Dateien
  • Akku: 4300 mAh – mit bis zu 66 W Schnelllade-Technologie 
  • Material (Rückseite):  Glas – für edlen Look und Premium-Feeling 
  • Größe: 159,96 x 73,76 x 7,78  mm
  • Gewicht: 175 g

Beste Mittelklasse-Handys 2023: Darauf müssen Sie achten 

Mittelklasse-Handys zählen zu den beliebtesten Smartphones. Der Grund dafür sind die Vorteile der Preisklasse. Schon für weniger als 500 Euro gibt es hier Modelle, die es in Puncto Features und Ausstattung mit deutlich teureren Modellen aufnehmen können. So erhalten Sie ein Top-Handy – ohne dafür tief in die Tasche greifen zu müssen.  

Aber was bedeutet Mittelklasse überhaupt? Wir erklären kurz die wichtigsten Aspekte, wenn es um diese Preis-Leistungs-Champions geht.. 

Oberklasse – Mittelklasse: Das ist der Unterschied

Üblicherweise trennen sich Mittel- und Oberklasse bei Smartphones durch die inneren Werte. In der Oberklasse finden Sie praktisch immer die neuesten und schnellsten Prozessoren. In den Geräten der Mittelklasse stecken hingegen häufig sparsamere Chips. In der Praxis merken Sie davon aber höchstwahrscheinlich nichts. Denn Alltagsanwendungen und Spiele laufen auf den meisten Mittelklasse-Handys flüssig und ohne Ruckler.  

In der Mittelklasse finden Sie Spezialisten

Viele Mittelklasse-Handy spezialisieren sich auch auf einen Anwendungsbereich, in dem sie mit Top-Modellen quasi gleichziehen. So gibt es preiswerte Gaming-Smartphones, Modelle mit besonders langer Akkulaufzeit oder Foto-Wunder. Hier kommt es darauf an, was Ihnen bei einem Smartphone am wichtigsten ist. 

Mittelklasse: Das muss drin sein

Die Smartphones der Mittelklasse sind sehr divers aufgestellt und deswegen teilweise nur schwierig miteinander zu vergleichen. Trotzdem gibt es einige Punkte, die Sie von einem guten Mittelklasse-Handy erwarten dürfen: 

  • Hochauflösendes OLED-Display: Mit dieser Technologie erhalten Sie ein detailreiches und kontrastreiches Bild. Noch besser ist es, wenn das Display eine Bildwiederholrate von über 60 Hz unterstützt. Das lässt alle Bewegungen noch flüssiger erscheinen. 
  • Ausreichend Speicher: Mindestens 64 GB sollten für Ihre Daten auf dem Smartphone frei sein. Hier gilt: je mehr, desto besser. 
  • Mehrfach-Kamera: Ob Doppel-, Dreifach- oder sogar Vierfach-Kamera, mit Mittelklasse-Handys sollte das richtige Objektiv immer zur Hand sein. 

Das kleine Flaggschiff: Samsung Galaxy S21 FE 5G 

Samsung Galaxy S21 FE 5G

Das Samsung Galaxy S21 FE 5G bietet Ihnen viel für Ihr Geld. Zu den Highlights des Smartphones gehört unter anderem das 6,4 Zoll große Super AMOLED-Display. Das überzeugt nicht nur mit Schärfe sowie knalligen Farben, sondern wartet auch mit einer 120-Hz-Bildwiederholrate auf. Letztere sorgt dafür, dass Bewegungen in den Menüs, beim Scrollen oder auch beim Zocken von 3D-Games flüssiger aussehen. 

Stark ist auch die Leistung. Samsung hat im Galaxy S21 FE 5G einen Snapdragon 888 5G verbaut. Der Flaggschiffprozessor überzeugt mit einer herausragenden Performance und ist selbst den höchsten Anforderungen gewachsen. Genügend Platz für zahlreiche Apps ist ebenfalls vorhanden, denn das Galaxy S21 FE 5G bringt mindestens 128 GB Speicher mit. 

Die Dreifachkamera auf der Rückseite schießt tolle Fotos und bietet sowohl einen Ultraweitwinkel für Landschaftsaufnahmen als auch einen dreifachen optischen Zoom zum Vergrößern. Ein weiteres Highlight ist der 4500-mAh-Akku, mit dem (laut Hersteller) bis 16 Stunden Videowiedergabe möglich sind. 

Das Galaxy S21 FE hat Sie überzeugt? Dann sichern Sie es sich hier mit passendem Tarif: 

Samsung Galaxy S21 FE 5G günstig mit Vertrag sichern

Unser Preis-Leistungs-Tipp: Samsung Galaxy A53 5G 

Samsung Galaxy A53 5G

Samsung schnürt beim Galaxy A53 5G ein erstklassiges Preis-Leistungs-Paket. Das große Super AMOLED-Display überzeugt mit viel Fläche (6,5 Zoll) und bis zu 120 Hertz für besonders flüssige Animationen. Gespeist wird das Display aus einem großzügig bemessenen Akku, der laut Samsung volle 18 Stunden Videowiedergabe ermöglicht. Ausdauer zählt daher zu den Paradedisziplinen des Galaxy A53 5G. 

Die Dreifach-Kamera mit Tiefensensor glänzt Samsung-typisch in allen Disziplinen. Egal, ob Sie normale Bilder oder Ultraweitwinkelaufnahmen knipsen möchten – dem Samsung Galaxy A53 gelingen überall gute Ergebnisse. Genügend Speicherplatz ist ebenfalls vorhanden. Werksseitig haben Sie die Wahl zwischen 128 GB oder 256 GB. Hinzu kommt die Option, den Speicher mit einer microSD-Karte um bis zu 1 TB zu erweitern.

Klingt gut? Dann schlagen Sie jetzt zu:

Samsung Galaxy A53 5G günstig mit Vertrag sichern

Mittelklasse-Empfehlung: Google Pixel 7

Google Pixel 7

Das Google Pixel 7 zeigt Ihnen eindrucksvoll, was bei Mittelklasse-Handys inzwischen möglich ist. Beim großen und dennoch handlichen Gerät springt sofort das hochwertige 6,3-Zoll-Display ins Auge: OLED-Technologie gepaart mit knackscharfem FHD+ und bis zu 90 Hz für weiche Bewegung in Games und Apps. 

Bei der Kamera stechen Pixel-Handys schon seit Jahren hervor. Beim Pixel 7 haben Sie hier die Wahl zwischen der hochauflösenden Hauptkamera und einem Ultraweitwinkelobjektiv für Panoramen und ausgefallene Blickwinkel. Zusätzlich gibt es dank des Google Tensor G2 Chips intelligente Fotofunktionen wie etwa den Magischen Radierer. Damit können Sie ganz einfach störende Elemente aus Ihren Schnappschüssen per Knopfdruck entfernen. Auch ausgedehnte Foto-Touren sind möglich, denn laut Google hält der Akku mehr als 24 Stunden durch

Etwas günstiger und kompakter ist das Google Pixel 6a. Dennoch wird es vom ähnlich kraftvollen Tensor-Chip angetrieben. Das OLED-Display misst nur 6,1 Zoll und die Kamera kann trotz etwas geringerer Auflösung überzeugen. 

Googles Mittelklasse-Smartphone zählen zu den besten in ihrer Kategorie. Sichern Sie sich ihr bevorzugtes Modell jetzt hier: 

Google Pixel 7 günstig mit Vertrag sichern

Google Pixel 6a günstig mit Vertrag sichern

Viel Premium für kleines Geld: Xiaomi 12 Lite 5G 

Xiaomi 12 Lite 5G

Das Xiaomi 12 Lite 5G ist die richtige Wahl, wenn Sie sparen wollen und trotzdem ein paar ausgewählte Top-Features brauchen. Zum Beispiel ein 6,55-Zoll-AMOLED-Display, das nicht nur mit Farbechtheit und starken Helligkeitswerten überzeugt, sondern dazu auch noch eine 120-Hz-Bildwiederholrate mitbringt.  

Als Prozessor kommt im Xiaomi Handy ein Snapdragon 778G 5G von Qualcomm zum Einsatz. Das "G" im Namen steht hier für "Gaming" und macht so den Schwerpunkt dieses Mittelklasse-Handys klar. Dieser liefert seine ordentliche Performance aber nicht nur in Spielen, sondern macht auch in anderen Anwendungen eine gute Figur. Mit wahlweise 128 GB oder 256 GB Speicherplatz geht Ihnen zudem auch nicht so schnell der Stauraum für Apps und Medien aus.  

Das Highlight der Kamera ist ganz klar der Hauptsensor. Dieser liefert Fotos mit einer maximalen Auflösung von 108 MP. Damit erkennen Sie auf ihren Fotos jedes Detail. Dank zusätzlicher Ultraweitwinkel und Makro-Kamera sind Sie außerdem für viele Foto-Situation gut ausgerüstet. 

Sichern Sie sich Ihr Mittelklasse-Handy mit einem Tarif, sparen Sie doppelt. Hier gibt es entsprechende Angebote: 

Xiaomi 12 Lite 5G günstig mit Vertrag sichern

Apples Mittelklasse-Handy: iPhone SE (3. Gen.) 

Apple iPhone SE (3. Gen)

Auch Apple mischt in der günstigen Mittelklasse mit. Das iPhone SE (3. Gen.) ist zudem eines der kleinsten Smartphones, die der Markt aktuell hergibt. Das LC-Display misst nur handliche 4,7 Zoll und überzeugt mit seiner HD-Auflösung und den naturgetreuen Farben. Unter dem Bildschirm befindet sich außerdem der Home-Button. In diesem steckt auch Touch ID, der Fingerabdruckscanner von Apple. 

Das Highlight des iPhone SE (2022) ist sein Chipsatz. Der A15 Bionic ist einer der leistungsfähigsten Prozessoren, die es aktuell gibt. Deshalb kommt er sogar im iPhone 13 zum Einsatz. Sie können also sicher sein, dass das kleine Mittelklasse iPhone selbst mit den höchsten Anforderungen spielend zurechtkommt. 

Die Hauptkamera setzt auf einen einzelnen 12-MP-Sensor, der Apple-typisch tolle Fotos knipst. Dazu kommen von anderen iPhones bekannte Foto-Modi wie zum Beispiel ein Porträt- und ein Nachtmodus. So lassen sich Motive ganz einfach gekonnt in Szene setzen, auch völlig ohne Kamera-Erfahrung. 

Sie suchen ein günstiges iPhone mit Tarif? Dann schlagen Sie jetzt zu: 

iPhone SE (3. Gen.) günstig mit Vertrag sichern


 

Häufig gestellte Fragen

Es gibt viele sehr gute Mittelklasse-Handys. Sind Sie bereits mit Android vertraut, empfehlen wir Ihnen das Samsung Galaxy S21 FE 5G. Als Apple-Fan kommt für Sie das iPhone SE (3. Gen.) infrage. 

Zu den Handys mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zählen das Xiaomi 11T 5G und das Samsung Galaxy A53 5G.  

Die Smartphone-Mittelklasse hat keine eindeutige Definition. Üblicherweise zählen hierzu aber Geräte, deren UVP zwischen 400 und 700 € liegt. Durch diese recht großzügige Preisspanne gibt es innerhalb der Mittelklasse auch deutliche Unterschiede. So ist etwa ein Xiaomi 11T 5G am unteren Ende der Mittelklasse anzusiedeln, während ein Google Pixel 6 zu den Top-Geräten der Mittelklasse gehört. 

Android-Handys
Die besten günstigen Android-Handys 2023

Sie suchen das richtige Android-Handy für sich? Wir stellen ihnen die besten und günstigsten Smartphones mit Android vor.

Smartphones bis 300 Euro
Die besten Smartphones unter 300 Euro

Suchen Sie nach einem Smartphone für unter 300 Euro? Hier haben wir die besten Geräte für Sie aufgelistet.

Android-Handys
Die besten Smartphones von Samsung für wenig Geld

Sie suchen ein Samsung Smartphone für wenig Geld? Hier sind Sie richtig. Unsere Auswahl zeigt Ihnen Handys des Herstellers mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.