Retoure: Handy zurückgeben

Wenn Sie ein Blau My Handy Gerät defekt erhalten haben, können Sie das Handy oder Tablet zurückgeben und gegen ein einwandfreies und funktionstüchtiges Gerät tauschen. Auch wenn Ihnen ein Gerät, das Sie online bestellt haben, nicht zusagt, können Sie es problemlos zurücksenden.

Wichtige Informationen zur Retoure

Retoure innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist

Online bestellte Artikel können Sie innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist zurücksenden. Ihre Rücksendung können Sie ganz einfach auf online im Blau Logistik Center anmelden.

Mit der Auftragsbestätigung bzw. der Lieferung haben wir Ihnen die Bestell- und die Lieferscheinnummer mitgeteilt. Halten Sie diese bitte zum Login bereit. Wählen Sie nach dem Login bitte den Punkt "Retouren" aus, wo Sie Informationen zur Widerrufsfrist erhalten. Nennen Sie dort den Grund der Retoure und drucken Sie den Rücksendeschein aus. Wir informieren Sie per E-Mail oder SMS über den weiteren Verlauf der Bearbeitung der Rücksendung.

Ein Umtausch bzw. eine Rückgabe eines im O2 Shop gekauften Blau My Handy ist nur möglich, wenn das Gerät bei der Übergabe bereits defekt war. Das Verkaufsdatum darf nicht älter als 5 Werktage sein. Die Rückgabe eines einwandfrei funktionstüchtigen Gerätes z.B. wegen Nichtgefallens ist im O2 Shop nicht möglich.

Häufige Fragen & Antworten

Wie sind die Rückgabebedingungen bei einem online bestellten Gerät?

Das Gerät kann ohne Angabe von Gründen innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist zurückgegeben werden. Bitte melden Sie ihre Retoure innerhalb von 14 Tagen online an und schicken Sie das Gerät mit dem ausgedruckten Retourenschein und dem kostenlosen Versandetikett an uns zurück.

Die gesetzliche Widerrufsfrist beträgt 14 Tage nach Erhalt der Ware. Innerhalb dieses Zeitraums können Sie uns die Widerrufserklärung online schicken. Nach Eingang der Wiederrufserklärung haben Sie eine Rücksendefrist von ebenfalls 14 Tagen. Wenn das Gerät nach diesem Zeitraum von 28 Tagen (14 Tage Widerrufsfrist + 14 Tage Rücksendefrist) nach Ihrem Erhalt der Lieferung bei uns eintrifft, wird es wieder an Sie zurückgeschickt.

Melden Sie sich bitte innerhalb von 6 Tagen bei der Blau Kundenbetreuung, um uns zu informieren.
Wenden Sie sich bitte zusätzlich mit dem Paket inklusive dem Inhalt mit Lieferschein oder der Rechnung innerhalb von 7 Tagen an Ihre Postfiliale und lassen Sie dort eine "Niederschrift über eine beschädigte Frachtpostsendung" anfertigen.
Wenn DHL das Paket geliefert hat, dann laden Sie bitte zusätzlich das Formular für die Schadensanzeige im Hilfe Bereich des Kundenportals von DHL herunter. Füllen Sie die DHL-Schadensanzeige aus, lassen Sie sie in Ihrer Postfiliale abstempeln und unterschreiben. Schicken Sie uns bitte eine Kopie per Fax an die Faxnummer 0180-6 878 948 oder per Post an die Adresse Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Rigaer Str. 9, 17493 Greifswald.

  • Das Verkaufsdatum ist nicht älter als 5 Werktage.
  • Das Gerät muss vollständig inklusive des Zubehörs mit der Originalverpackung vorliegen.
  • Es handelt sich um einen tatsächlichen Gerätedefekt bei erstmaliger Inbetriebnahme und um keine anderen Ursachen wie z.B. eine Netzstörung.
  • Das Gerät hat keine sichtbaren Gebrauchsspuren wie beispielsweise Kratzer.
  • Das defekte Gerät wird gegen ein neues vom gleichen Modell getauscht.

Sie können das Logistik Center nutzen, um sämtliche Dokumente Ihrer Bestellung einzusehen oder wenn Sie bei uns unter blau.de oder an unserer Hotline eine Bestellung aufgegeben haben, um eine Retoure zu beauftragen.

Zum einen finden Sie dort sämtliche Dokumente Ihrer Bestellung, zum anderen können Sie das blau.de Logistik Center für einen Widerruf oder eine Reklamation 14 Kalendertage ab Erhalt der bei blau.de oder an der Hotline erworbenen Ware nutzen.

Für mehr Informationen wie Sie eine Retoure beauftragen können finden Sie unter Hilfe.